Daniele Ganser, Friedensforschung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung der Webseite www.danieleganser.ch

1. Einwilligung der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Dabei speichern wir in einem Server-Logfile in anonymisierter Form Informationen wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse (Internet Protocol), Seitenaufrufe, Datum und  Uhrzeit. Somit können wir unser Angebot verbessern. Durch aktives akzeptieren des eingeblendeten Hinweisfensters erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

2. Datensicherheit

Der Besuch unserer Webseiten findet via verschlüsseltem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) statt. IP-Adressen speichern wir in anonymisierter Form. Wir sichern unsere Infrastruktur durch starke Passwörter und multiple Datenspiegelungen gegen Vandalismus und Datenverlust ab. Zudem bieten wir auch die Möglichkeit der verschlüsselten E-Mail-Kontaktaufnahme via PGP (Pretty Good Privacy) an. Wir sichern also sämtliche Ihrer personenbezogenen Daten bestmöglich ab (Privacy by design). Gleichzeitig reduzieren wir die gesammelten Daten auf ein Minimum, und sehen von jeder nicht unbedingt für unsere Zwecke notwendigen Datenerhebung ab (Privacy by default).

3. Methoden der Datenverarbeitung

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch von Webseiten durch den Browser auf dem Endgerät gespeichert werden. Zur Erhebung unserer Zugriffstatistik nutzen wir keine permanenten Cookies. Wir setzen lediglich sogenannte Sitzung-Cookies ein, die nach dem Schliessen Ihres Browsers jedoch wieder gelöscht werden. Zum Abspielen externer Videos nutzen wir eine besondere Form der Einbettung von YouTube, welche auf Cookies verzichtet.

Die IP-Adressen der Besucher werden aus Gründen des Datenschutzes anonymisiert abgespeichert (IP-Masking), sodass die genauen IP-Adressen von uns nicht ermittelt werden können.

Zur Verarbeitung unser Zugriffstatistik benutzen wir das Statistik-Tool MATOMO, welches wir lokal hosten. MATOMO greift auf die anonymisierten IP-Adressen zu. So können wir Statistiken über Seitenabrufe, Besucheranalyse (Herkunftsländer, Browser, Betriebssystem) und Referer (Herkunftseite von Verlinkungen) sammeln und auswerten, jedoch ohne dabei einzelne Besucher eindeutig zu identifizieren.

Die Datenverarbeitung erfolgt jedoch nur gelegentlich, betrifft keine besonderen Datenkategorien und bringt aufgrund unserer internen Richtlinien zur Datensicherheit nahezu kein Risiko für unsere Besucher mit sich. Daher sehen wir vom Benennen eines Vertreters in der EU ab.

4. Meldungsssystem bei Datenschutzverletzungen

Sollte uns ein Verstoss gegen den Datenschutz bekannt werden, werden wir umgehend und innerhalb 72 Stunden Meldung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde erstatten und die betroffenen Personen benachrichtigen.

Sollten Sie Fragen zu den von uns erhobenen Daten oder über unsere Datenschutzmechanismen haben, können Sie uns gerne eine E-Mail an info[@]siper[.]ch schicken, und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

5. Informationen zur verantwortlichen Stelle:

SIPER AG
Swiss Institute for Peace and Energy Research
Dr. Daniele Ganser
Institutsleiter
Tellstrasse 1
CH-4053 Basel

E-Mail: daniele[.]ganser[@]siper[.]ch
Telefon: +41 61 301 68 20